Ausblick auf die Sitzungswoche 3. KW 2019

In der kommenden Woche steht die erste Sitzungswoche im kommenden Jahr an. Mit der Bürobesprechung beginnt die Woche in Berlin. Am Nachmittag trifft sich die Arbeitsgruppe Sicherheit, Frieden und Abrüstung und bespricht den Verteidigungsausschuss sowie das weitere gemeinsame Vorgehen mit den Fraktionen Die Linke und FDP. Der Dienstag beginnt mit der Sitzung der Arbeitsgruppe Haushalt, bevor es im Arbeitskreis weitergeht. Am Nachmittag ist Tobias in der Fraktionssitzung.

Mit der Obleuterunde des Verteidigungsausschusses beginnt der Mittwoch. In der Ausschusssitzung wird unter anderem über den Bericht der Bundesregierung über ihre Exportpolitik für konventionelle Rüstungsgüter im ersten Halbjahr 2018 debattiert, ein weiteres Thema im Ausschuss sind die „rechten Netzwerke in der Bundeswehr“, hierzu sind unter anderem Vertreter des Bundesamtes für Verfassungsschutz, des Bundesnachrichtendienstes und des Militärischen Abschirmdienstes anwesend. Am Nachmittag tagt der Haushaltsausschuss.

Im Plenum steht am Donnerstag unter anderem eine Debatte zum Kindergeld sowie der Friedensprozess zwischen Äthiopien und Eritrea auf der Tagesordnung.

Am Wochenende reist Tobias in die Südpfalz und ist am Samstag beim Bürgerfest der Stadt Wörth, am Sonntag ist Tobias beim Neujahrsempfang der GRÜNEN in Edenkoben.

Verwandte Artikel