Presserückblick auf die 7. KW

Rückblick auf die online Medien der Woche. Das Bundesministerium der Verteidigung ist wieder in den Schlagzeilen, diese Woche geht es zum einen um den Einsatz externer Berater, der jetzt im Untersuchungsausschuss aufgeklärt werden soll. Zum anderen kritisiert Tobias, dass bei Beschaffungsprojekten die Kalkulationen nicht transparent waren und es nun zu erneut zu erheblichen Kostensteigerungen kommt.

15. Februar

https://www.rheinpfalz.de/lokal/landau/artikel/tobias-lindner-mit-baby-im-bundestag/

https://www.sueddeutsche.de/politik/bundeswehr-luftabwehrsystem-kosten-1.4329046

14. Februar

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/geschrei-waehrend-der-abstimmung-baby-alarm-im-bundestag-60147414.bild.html

https://www.dw.com/de/vetternwirtschaft-und-zweifelhafte-auftragsvergabe/a-47517685

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/u-ausschuss-zur-berateraffaere-konstituiert-sich-von-der-leyen-in-der-bredouille-100.html

13. Februar

chttps://www.sueddeutsche.de/politik/bundeswehr-luftabwehrsystem-kosten-1.4329046

https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Ueber-zwoelf-Milliarden-Euro-an-Mehrkosten-bei-Bundeswehr-Ruestungsprojekten-2141928447

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-02/45949865-zwoelf-milliarden-euro-an-mehrkosten-bei-bundeswehr-ruestungsprojekten-003.htm

Verwandte Artikel