Pfälzer Weltläden besuchen Tobias in Berlin

Vom 12. bis 15. Februar 2019 besuchten 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfälzer Weltläden Tobias im Rahmen einer vom Bundespresseamt (BPA) organisierten Bildungsreise in Berlin. Dort standen neben dem obligatorischen Besuch einer Plenarsitzung auch Besuche z.B. im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der Stasi-Unterlagenbehörde und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand an.

Für die weiteren Fahrten in diesem Jahr gibt es noch freie Plätze. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich in Tobias‘ Wahlkreisbüro unter 06341/9959233 oder tobias.lindner.wk@bundestag.de anmelden.

Verwandte Artikel