Presse

Regelmäßig äußere ich mich zu Fragen der Sicherheits- und Haushaltspolitik und zu Themen aus der Südpfalz. Die wöchentlichen Presserückblicke liefern einen Überblick der Artikel mit meinen Statements sowie meiner Radio- und TV-Interviews.

 

Folgende Pressefotos können Sie gerne benutzen:

©DBT/von Saldern

Tobias Lindner MdB

Tobias Lindner MdB

Tobias Lindner MdB

Tobias Lindner MdB

Presserückblick auf die 3. KW 2020

Rückblick auf die online Medien dieser Woche. Wie der Spiegel berichtet, hat hat auch Ursula von der Leyen selbst Nachrichten von einem ihrer dienstlich genutzten Handys gelöscht. Auf tagesschau.de äußert Tobias sich zum Großmanöver Defender 2020 und bei Frontal 21 zu den Entwicklungen im Iran.   16. Januar 14. Januar… weiterlesen

Presserückblick von der 52. KW 2019 bis zur 2. KW 2020

Rückblick auf die online Medien der vergangenen Wochen. Tobias stellte noch im letzten Jahr Strafanzeige wegen der Löschung der Daten auf dem alten Diensthandy von Ursula von der Leyen. Im Rahmen der Krise in Nahost fordert Tobias den Rückzug der Bundeswehr aus dem Irak.   09. Januar 08. Januar 07. Januar… weiterlesen

Presserückblick auf die 51. KW 2019

Rückblick auf die online Medien dieser Woche. In der Sitzung des Untersuchungsausschusses musste das Ministerium eingestehen, dass die Daten auf dem Diensthandy von Frau von der Leyen gelöscht wurden.   20. Dezember    19. Dezember

Presserückblick auf die 50. KW 2019

Rückblick auf die online Medien dieser Woche. Die Neue Zürcher Zeitung berichtete über das KSK, in der FAZ begrüßt Tobias die Einführung jüdischer Militärseelsorge in der Bundeswehr. Die Welt berichtet über die aktuellen Entwicklungen rund im die Berateraffäre im Verteidigungsministerium. 12. Dezember   11. Dezember   

Presserückblick auf die 49. KW 2019

Rückblick auf die online Medien dieser Woche. Tobias äußert sich u.a. auf Spiegel Online zum in der vergangenen Woche beschlossenen Bundeshaushalt 2020. Die Bundesregierung möchte im kommenden Jahr das Afghanistan-Mandat der Bundeswehr verlängern und die Verteidigungsministerin denkt über bewaffnete Drohnen für die Bundeswehr nach. Zum NATO-Gipfel in London berichtete Tobias bei SWR1 über den Zustand… weiterlesen

Presserückblick auf die 48. KW 2019

Rückblick auf die online Medien dieser Woche. Die Welt berichtet über die Rede von Tobias zum Etat des Innenministeriums. Gegenüber der Tagesschau, dem Spiegel und der FAZ kritisiert Tobias den Bundeswehr Instagram Post einer Wehrmachtsuniform scharf. In der Bildzeitung fordert Tobias Aufklärung über den möglichen Einsatz von Leopard-2 Panzern, die die Bundesregierung an die Türkei… weiterlesen

Presserückblick auf die 47. KW 2019

Rückblick auf die Online-Medien dieser Woche. Bild.de berichtet darüber, dass die Türkei im Syrien-Konflikt illegal deutsche Panzer weitergegeben haben soll. Tobias fordert einen sofortigen Stopp der Kooperation der Bundeswehr mit der chinesischen Armee bei der Ausbildung von Soldaten und russische Investoren versuchten in den vergangen Jahren offenbar mehrfach, den deutschen Waffenhersteller Heckler und Koch zu… weiterlesen

Presserückblick auf die 46. KW 2019

Rückblick auf die Online-Medien dieser Woche. Bei n-tv macht Tobias sich Sorgen um den Gesundheitszustand einiger Zeugen im Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre, da er sich die Gedächtnislücken anders nicht erklären kann. Im RBB äußert er sich zu öffentlichen Gelöbnissen von Rekruten der Bundeswehr, wie es am Dienstag vor dem Reichstagsgebäude stattgefunden hat. 12. November 8…. weiterlesen

Presserückblick auf die 45. KW 2019

Rückblick auf die Online-Medien dieser Woche. In der TAZ kritisiert Tobias die Grundsatzrede von Annegret Kramp-Karrenbauer, der Bundesrechnungshof kritisiert das Digitalisierungsprojekt der Bundeswehr, wozu sich auch Tobias bei Spiegel Online äußert und in zwei Wochen besucht Tobias den Grünen Kreisverband Mülheim-Kärlich, um dort über GRÜNE Friedenspolitik in unfriedlichen Zeiten zu diskutieren. 7. November… weiterlesen

Presserückblick auf die 44. KW 2019

Rückblick auf die Online-Medien dieser Woche. Tobias übt in der FAZ weitere Kritik am Syrien-Vorstoß von Annegret Kramp-Karrenbauer. Deren Vorgängerin als Verteidigungsministerin, Ursula von der Leyen, wusste in der Berateraffäre wohl lange über die Missstände im Ministerium bescheid und in Europa diskutiert man über ein gemeinsames Marineschiffprojekt, wozu sich Tobias im Handelsblatt äußert. In der… weiterlesen