Südpfalz

Mein Wahlkreis liegt zwischen dem Pfälzer Wald, der westlich von Landau beginnt und den Ballungsräumen Karlsruhe und Rhein-Neckar mit Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. Die Südpfalz besteht aus den Landkreisen Germersheim und Südliche Weinstraße sowie der kreisfreien Stadt Landau in der Pfalz mit ca. 46.000 Einwohnern.

Landau ist Zentrum der Region und Universitätsstadt. Auch Germersheim mit gut 20.000 Einwohnern ist als Außenstelle der Universität Mainz Hochschulstadt und Sitz der weltweit bekanntesten Fakultät für Übersetzer und Dolmetscher.

Größer Arbeitgeber in der Südpfalz ist die Daimler AG in Wörth mit dem größten LKW-Werk der Welt – eine besondere Herausforderung für eine neue grüne und nachhaltige Industriepolitik. In Wörth, meiner Heimatstadt, leben ca. 18.000 Einwohner.

In der von mildem Klima, steilen Weinbergen und dem Rhein geprägten Region ist Weinbau nicht nur ein herausragender Wirtschaftszweig (Landau ist die größte Weinbaugemeinde in Rheinland-Pfalz), sondern auch Teil der Lebensart.

Die sprichwörtliche Lebensqualität der Südpfalz und die von der Natur verwöhnte Landschaft ziehen viele Besucher an. Ich sehe große Potentiale insbesondere im naturnahen und verträglichen Tourismus. Das Naturschutzgroßprojekt Bienwald im Landkreis Germersheim und nicht zuletzt der Pfälzerwald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, liegen direkt vor unserer Haustür. Die Natur meint es einfach gut mit der Südpfalz!

Tobias beim 3. Globalen Klimastreik in Landau

Heute nahm Tobias am dritten Globalen Klimastreik in Landau teil, zu dem der Arbeitskreis Klimastreik Landau aufgerufen hatte. Gemeinsam mit unserer Familienministerin Anne Spiegel und hunderten weiteren Demonstrantinnen und Demonstranten ging er vom Heinrich-Heine-Platz zum Landauer Rathausplatz um für eine gute Klimapolitik zu demonstrieren. „Es ist großartig, wie viele Menschen heute hier in Landau auf… weiterlesen

Aufruf zur Teilnahme am globalen Klimastreik am 20. September 2019

Am 20. September 2019 findet der dritte Globale Klimastreik statt. Tobias ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, teilzunehmen und ein Zeichen für die Rettung unseres Planeten zu setzen: „Am Freitag gehen weltweit wieder viele Menschen auf die Straße um für unsere Zukunft zu demonstrieren. Ich bin solidarisch mit den Streikenden, werde an der Kundgebung… weiterlesen

„Drüber reden mit Tobias“ beim Grünen Treff in Wörth

Am Freitag, den 20. September 2019, wird Tobias beim Grünen Treff in Wörth zu Gast sein und dort im Rahmen seines Formats „Drüber reden mit Tobias“ über das aktuelle politische Geschehen und seine Arbeit im Bundestag diskutieren. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Restaurant Kalimera (ehemals „Amadeus“,… weiterlesen

Tobias eröffnet die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Wörth

Am Montag, den 16. September 2019, eröffnete Tobias im Wörther Europagymnasium die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages, für die er in diesem Jahr als Schirmherr im Wahlkreis Südpfalz fungiert. Nach Grußworten des Schulleiters, Dr. Holger Hauptmann und des Wörther Bürgermeisters Dr. Dennis Nitsche stellte Tobias in seiner Rede heraus, wie wichtig es für eine Demokratie sei,… weiterlesen

Elektrifizierung: Scheuer nicht so billig davonkommen lassen

Zu den Planungen des Bundesverkehrsministeriums, die Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth über das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz zu finanzieren, erklärt Tobias: „Die Meldung ist sehr enttäuschend. Dass die von der Bundesregierung mittelfristig eingeplanten 75 Millionen Euro für das Förderprogramm vorne und hinten nicht ausreichen würden, war auch bereits vor einem Jahr nicht nur absehbar, sondern stand außer Frage. Wir… weiterlesen

Einladung: Eröffnung der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages am 16.09.2019

In der Zeit vom 16.-20. September 2019 darf Tobias als diesjähriger Schirmherr die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in seinem Wahlkreis Südpfalz präsentieren. Mit der Ausstellung unterstützt der Bundestag seit vielen Jahren den Dialog zwischen Abgeordneten und Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Instrument der Öffentlichkeitsarbeit ist in besonderer Weise geeignet, Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner… weiterlesen

Transitverbot auf B10 nicht nur auf Ausbauzeitraum begrenzen

Zu der erneuten Absage an ein Transitverbot für Schwerlastverkehr auf der B 10 durch Verkehrsminister Wissing und den immer wiederkehrenden Diskussionen über das Thema erklärt Tobias: „Ich bedauere es sehr und kann es nicht nachvollziehen, dass der Verkehrsminister einem Transitverbot auf der B10 bis heute eine Absage erteilt. Rechtliche Gründe kann das zumindest nicht haben…. weiterlesen

#EinsatzGrün: Tobias auf Streife mit der Landauer Polizei

Tobias hat am Dienstag, den 13. August 2019, den Schichtdienst von Polizistinnen und Polizisten der Polizeidirektion Landau begleitet. Nach einem Gespräch mit dem Leiter der Polizeidirektion, Thomas Sommerrock, hatte er dabei auch die Möglichkeit, mit den Beamtinnen und Beamten auf Streife zu gehen und ihren Dienstalltag kennenzulernen. „Die Beamtinnen und Beamten setzen sich oftmals unter… weiterlesen

Tobias unterwegs im Landkreis Ahrweiler

In der vergangenen Woche folgte Tobias einer Einladung der Grünen aus dem Kreis Ahrweiler und reiste zu einem ereignisreichen Tag in den Norden von Rheinland-Pfalz. Zu Beginn besuchte er gemeinsam mit einigen örtlichen Grünen das Kommando Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Grafschaft, um sich dort über den Auftrag der Einheit und das Verhältnis zu den… weiterlesen

PPP-Teilnehmerin kurz vor der Abreise in die USA zu Besuch bei Tobias

In dieser Woche bekam Tobias in seinem Wahlkreisbüro Besuch von Alina Hobert und ihren Eltern. Alina wird im August im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Deutschen Bundestages und des Kongresses der Vereinigten Staaten nach Kalifornien reisen und dort für ein Jahr bei einer Gastfamilie leben und zur Schule gehen. Tobias steht als Abgeordneter Pate… weiterlesen